Seite 1 von 1

Kurze Vorstellung und Hilfegesuch

Verfasst: 19.06.2022, 16:57
von TomausHH
Hallo aus Hamburg.

Ich bin Tom und seit ca. einem halben Jahr habe ich eine Ulme, die ich in einem Gartenmarkt erworben habe.
Ich freue mich hier auf den Austausch mit Experten. Vor dem Kauf habe ich mich eingelesen zur Pflege und ab und an habe ich danach auch ein bisschen gestöbert.
Nach anfänglichen leichten Blattverlust durch den Standortwechsel aus dem Gartenmarkt hatte ich bis vor kurzem keinerlei Probleme. Der Bonsai hatte immer schöne grüne Blätter und neue Triebe. Er steht, wie auf den Bildern zu sehen sonnig vor einem großen Fenster, wird getaucht, wenn die Erde trocken ist und alle 2 Wochen gebe ich einen Dünger ins Tauchwasser.
Nun verliert er täglich viele Blätter und ich bin etwas ratlos. Die Blätter verfärben sich hell und weisen grüne Punkte auf. Teilweise fallen sie auch bereits grün ab. Neue Triebe bekommt er zwar weiterhin aber der Blattverlust macht sich schon deutlich bemerkbar in teilweise kahlen Ästen. Bin zur Ursache und Tipps zur Behandlung für jede Expertenmeinung dankbar. Viele Grüße Tom
FCDF68B0-E022-4BE4-BEFB-4F73ECCAEEE5.jpeg
FCDF68B0-E022-4BE4-BEFB-4F73ECCAEEE5.jpeg (284.03 KiB) 130 mal betrachtet
E6BF2004-1B87-476D-AF89-BD7A856841D3.jpeg
E6BF2004-1B87-476D-AF89-BD7A856841D3.jpeg (289.66 KiB) 130 mal betrachtet
89D3AB1B-8859-45F4-9AC2-3135C90E0666.jpeg
89D3AB1B-8859-45F4-9AC2-3135C90E0666.jpeg (198.03 KiB) 130 mal betrachtet
EB6A92AE-A013-4653-B026-25B04890FA1D.jpeg
EB6A92AE-A013-4653-B026-25B04890FA1D.jpeg (107.66 KiB) 130 mal betrachtet

Re: Kurze Vorstellung und Hilfegesuch

Verfasst: 24.06.2022, 10:41
von Eichinger
Vielleicht war es doch einmal zu trocken? Ich hatte mit meiner gleichen Ulme dasselbe Problem. Aber jetzt wieder alles gut.