BONSAI-FORUM.DE
https://www.bonsaiforum.de/

vorstellung meiner hainbuchen
https://www.bonsaiforum.de/viewtopic.php?f=5&t=6702
Seite 1 von 1

Autor:  Junglelist [ 28.05.2017, 21:25 ]
Betreff des Beitrags:  vorstellung meiner hainbuchen

so endlich hab ich es auch geschafft meine lieblingsbäumchen die schon nahe am bonsai sind abzulichten!
beide sind noch nicht geschnitten weil sie dieses frühjahr das erste mal umgetopft wurde und ich sie zwecks dickenwachstum erstmal treiben lasse.

die beiden wurden vor 2 jahren in einem wald ausgegraben.

Dateianhänge:
Dateikommentar: hainbuche 2
IMG_20170528_211246-1024x768.jpg
IMG_20170528_211246-1024x768.jpg [ 187.65 KiB | 3478 mal betrachtet ]
Dateikommentar: hainbuche 1
IMG_20170528_211335-1024x768.jpg
IMG_20170528_211335-1024x768.jpg [ 210.45 KiB | 3478 mal betrachtet ]

Autor:  Thomas [ 30.05.2017, 14:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: vorstellung meiner hainbuchen

Wohnst Du eigentlich noch in Dresden?

Autor:  Junglelist [ 01.06.2017, 00:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: vorstellung meiner hainbuchen

wir hätten uns definitiv schon in pillnitz gesehen. ich wohne seit 3 jahren zwischen hamburg und berlin mitten im nirgendwo . ein paar dörfer neben dem bonsai-onlineshop . com falls den jemand kennt.
wieso fragst du?

Autor:  Thomas [ 01.06.2017, 05:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: vorstellung meiner hainbuchen

Natürlich kenne ich Gernot, der wird jetzt im Juni auch wieder bei der Bonsai Triennale in Pillnitz mit dabei sein.

Autor:  Junglelist [ 01.06.2017, 10:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: vorstellung meiner hainbuchen

das ist ja witzig. er wollte auch mal ein arbeitskreis organisieren aber daraus wurde wohl nix... diese beide trainingsschalen hab ich auch von ihm! aber warum fragst du?

Autor:  Thomas [ 02.06.2017, 09:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: vorstellung meiner hainbuchen

Zitat:
das ist ja witzig. er wollte auch mal ein arbeitskreis organisieren aber daraus wurde wohl nix...
Die Problematik im Norden und da muss man Berlin mit einschließen, es muss sich erst mal jemand finden , der da die Initiative übernimmt und sich den Hut aufsetzt.
Gernot kann hat da versucht , was zu initiieren und wäre sicher auch eine gute Anlaufstelle,
aber organisieren müssen das schon andere.
Und da müssen schon 5-6 Hansel mitmachen , die Bonsai ernsthaft , etwas intensiver und v.a. zusammen machen wollen.
An diesen drei Faktoren scheint es bei den meisten Interessenten zu mangeln.
Dazu kommen die im Norden doch längeren Wege.
Auch dem übergeordnetem Regioverband ist keine wirkliche Entwicklung erkennbar und es scheint da auch eine Integrationsfigur zu fehlen, welche die Sache voranbringen kann.
Da fehlt mir allerdings aktuell etwas der konkrete Einblck

Zitat:
aber warum fragst du?
Was ?

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+02:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/