Die Suche ergab 58 Treffer

von Ogre
12.04.2009, 06:35
Forum: Bonsai-Portraits
Thema: Balkonkasten-Bonsai
Antworten: 22
Zugriffe: 21324

Hm, dann würde ich sie aber an deiner Stelle noch etwas mehr spannen. Im Moment biegen sie die Äste ja nicht wirklich.
von Ogre
11.04.2009, 07:13
Forum: Bonsai-Portraits
Thema: Balkonkasten-Bonsai
Antworten: 22
Zugriffe: 21324

Was sollen die Schnüre am Ahorn?
von Ogre
01.04.2009, 11:30
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Japanischer Fächerahorn Krankheit?!
Antworten: 5
Zugriffe: 2494

Das mit dem schneiden hätte ich nicht gemacht. Man muss einen schon angeschlagenen Baum nicht noch weiter schwächen... Ahorn ist nun mal nichts für die Wohnung, das ist einfach mal Fakt. Auch wenn der von deinem Bruder zur Zeit super aussieht. Wenn er auf Dauer in der Wohnung bleibt wird er es auch ...
von Ogre
28.03.2009, 08:19
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Carmona Macrophylla am Ende
Antworten: 12
Zugriffe: 3101

Hallo, der "moosige" Kranz ist normal, darum brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Ansonsten den Baum jetzt möglichst hell stellen, abwarten und hoffen. Sollte er es überleben dann auf jeden Fall im Sommer nach draussen.
von Ogre
22.03.2009, 07:30
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Anfaenger und sein Bonsai suchen Hilfe
Antworten: 5
Zugriffe: 1548

Die langen Triebe mit den großen Abständen zwischen den Blättern deuten auf jeden Fall auf Lichtmangel hin. Umtopfen würde ich auch, mit Wurzelschnitt. Für den nächsten Winter solltest du dir auf jeden Fall einen anderen Platz suchen. Wie schon gesagt, kühl und so hell wie möglich. Am besten direkt ...
von Ogre
07.03.2009, 08:18
Forum: Bonsai-Portraits
Thema: Meine erste Hainbuche
Antworten: 8
Zugriffe: 6644

Der Stammverlauf ist ok denke ich, könnte sogar noch etwas mehr Schwung vertragen. Ich würde den Baum jetzt erstmal wachsen lassen und an der Stammdicke arbeiten --> Größerer Topf (TPC) oder Freiland. Was auf Dauer korrigiert werden sollte ist die Tatsache, dass er so wie es auf den Bildern aussieht...
von Ogre
11.02.2009, 17:20
Forum: Bonsai-Portraits
Thema: Wie kann ich mein Bonsai gestalten?
Antworten: 16
Zugriffe: 8565

Was meinst du denn mit "Echte Bonsai Kerne"??? Besorg' dir einfach Baumsamen (Buche, Ahorn, Eiche, etc.). Sowas wie Bonsai-Samen gibt es nämlich nicht...
von Ogre
02.02.2009, 13:52
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Neuling!!
Antworten: 8
Zugriffe: 1992

Das sieht nach Carmona aus... Auf dem Bild zumindest ist die Erde erstmal das Problem, erstens ist sie zu trocken, zweitens sollte er aus der möglichst schnell raus... Ansonsten gibt es hier schon viele Beiträge dazu, einfach mal in der Such-Funktion Carmona eingeben.
von Ogre
01.02.2009, 14:43
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Hilfe , Bonsai Anfänger sucht Rat
Antworten: 2
Zugriffe: 1168

Erstmal solltest du die Bilder kleiner machen. Wäre schön gewesen wenn du vor dem hochladen mal die Anleitung zum Bilder hochladen gelesen hättest. Zum Baum, das ist ein Ficus. Der sollte aus der Erde möglichst schnell raus und dann in eine vernünftige, durchlässige Erde gepfanzt werden. Eine Frage,...
von Ogre
01.02.2009, 14:38
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Was ist das für einer...
Antworten: 20
Zugriffe: 4857

Nee, ganz und gar nicht. Du solltest ihn sogar den ganzen Tag am Fenster stehen lassen. Wie schon gesagt, bereits einen Meter hinter dem Fenster ist für den Baum quasi Nacht, auch wenn es noch so hell ist.
von Ogre
01.02.2009, 06:43
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Was ist das für einer...
Antworten: 20
Zugriffe: 4857

Dem Baum hing ein kleiner Zettel an auf dem stand übrigens "Halbschatten, kein direktes Sonnenlicht, min. 15 Grad, Erde feucht halten". Darum dachte ich, daß er evtl. geeignet ist, um ca. 1 Meter vom Fenster entfernt auf dem Tisch zu stehen... Nicht denken, informieren... Einen Meter hint...
von Ogre
29.01.2009, 09:39
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Pfefferbaum und Ulme verlieren Blätter
Antworten: 11
Zugriffe: 3443

Hallo, du schreibst in deinem ersten Beitrag was von Nordfenster/viel Licht. Also an einem Nordfenster wo nie die Sonne hinkommt kann es nicht viel Licht geben. Für unsere Augen vielleicht schon, für Pflanzen ist da Nacht. Zum Glück hab ich gelesen, dass du sie bereits umgestellt hast. jetzt kann ma...
von Ogre
29.01.2009, 09:34
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Wieder ein Neuer mit ein paar Fragen !
Antworten: 8
Zugriffe: 2218

Auf die Frage ob Indoors im Sommer zwingend raus müssen würde ich mit jein antworten. Müssen sie nicht zwingend aber für den Baum ist es defitiv besser. Dort bekommt er alles was er braucht, Licht, Regen, Wind, Tau, etc. Es ist ganz einfach so, dass Bäume die ab dem Frühjahr draussen stehen wesendli...
von Ogre
20.01.2009, 06:08
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Neuling, spezielle frage steineibe
Antworten: 8
Zugriffe: 2135

Ich frag' mich jetzt ehrlich, wenn du den Baum noch gar nicht hast, warum wartest du dann nicht bis August, dann brauchst du dir auch keinen Kopf machen wie du den Baum mitbekommst. Im Flugzeug-Frachtraum kann's schon mal richtig kalt werden, ich glaub nicht das er das überlebt. Die Umstellung stell...
von Ogre
16.01.2009, 07:16
Forum: Bonsai-Anfänger
Thema: Was ist das für eine Art?
Antworten: 11
Zugriffe: 3094

Erstmal solltest du dich darauf konzentrieren ihn über den Winter zu bekommen. Auf deine Frage, eine andere Art ihm das austreiben auszutreiben gibt es nicht und auf Dauer wird dir der Baum das richtig übel nehmen. Vielleicht noch nicht dieses Jahr, aber so ganz ohne Ruhephase wird er dir auf Dauer ...